Grabsteine und Grabkreuze fertigen

(im engl. tombstone = Grabstein, tombstone slab = Grabplatte, grave cross = Grabkreuz)

Das Grab von Dr. Van Helsing
Das Grab von Dr. Van Helsing

Das Holzkreuz

Wenn Ihr irgendwo her ein paar alte und verwitterte Holzlatten besorgen könnt, dann habt Ihr schon fast alles beisammen.

Noch etwas alte Farbe (zur Not geht auch Kreide, die wäscht bei Regen jedoch ab) und dann überlegt Ihr wem Ihr denn in Eurem Garten ein "Andenken" setzten wollt.

Den letzten Schliff schafft Ihr mit gekauften Spinnenweben.

Jaja, der Alkohol
Jaja, der Alkohol

Der Grabstein aus Styropor und Gips

Diese Art von Grabsteinen gibt es natürlich vorgefertigt im Handel zu Kaufen. Ich finde sie jedoch zu langweilig, zu teuer und sie sind auch nicht individuell (meistens in englischer Sprache).

 

Natürlich macht es Arbeit sie selbst zu basteln und die Materialien kosten auch, aber: jeder Stein ist ein Unikat und entspricht unseren Vorstellungen von einem heimischen Friedhof!


Es versteht sich von selbst,  auf dem Stein keine lebenden Personen anzugeben. Schließlich geht es nicht darum jemanden zu ärgern, sondern um den Spaß an Halloween.

 

Meine ersten "Steine" waren mit Pappmachè überzogen, das hat auch 3 Jahre gehalten. Aber nur weil es zu  Halloween immer trocken war. Bis auf Halloween '07, da weichten sie auf und fingen an zu schimmeln.


Dann bin ich zum Gips übergegangen. Die "Neuen" sind auf den Fotos noch nicht so "verwittert" getrimmt, aber zu Halloween wurde das nach geholt. Der Efeu ist mit Heißkleber befestigt und kann über die Jahre (vertrocknet) hängen bleiben.

Eine "Urne" und Grablicht dabei, Fertig!
Eine "Urne" und Grablicht dabei, Fertig!

Der Grabstein aus Karton und D-C-Fix-Folie

Ich habe hier die Kartons von Tapetenrollen und PC-Zubehör genommen. Der Vorteil von Karton ist: sie sind sehr leicht und können (wenn Ihr die Unterseite offen lasst) als Staukartons für Eure Dekoartikel verwendet werden.


 

 

Aber: D-C Fix-Folie ist recht teuer. Im Baumarkt kostet eine Rolle 0,90m x 2m ca. 12-14€ und ihr benötigt mindestens 1 Rolle pro Karton. In Sonderpostenmarkten gibt es oft günstige Folie mit 0,45m x 1,50m für bis zu 3€, die tut es auch.

 

Achtet darauf auch die Unterseite gut zu bekleben, damit der Karton nicht direkt auf der nassen Erde steht. Dann wäre er schnell aufgeweicht. Denkt deshalb auch daran die Ecken und Kanten gut zu verkleben.

Nun wieder mit einem netten Spruch und witzigen Namen gestaltet, FERTIG

 


Im Internet habe ich diese Scene-Setters gekauft. Die Folien können überall angebracht und wieder verwendet werden. Ich habe sie auf eine alte Schrankrückwand geklebt und in Form geschnitten, somit kann man sie einfach überall anlehnen oder in die Erde stellen.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
happy-halloween@online.de