Halloween Dekoration für Innenräume

Jeder Raum kann zu einem "Gruselort" umgestaltet werden! Und dazu braucht es nicht viel:

 

Aus alter Kleidung, Schuhen, Handschuhen und einer Maske fertigt Ihr einen gruseligen Besucher der sich bestimmt den ganzen Abend nicht rührt!

 

Genauso könnt Ihr eine alte Hose, Socken und  Schuhe unter einem Sofa  o.ä. hervorgucken lassen. Auch für draußen geeignet.

 

 

Mit schwarzen Müllbeuteln, Stoffen oder spezieller Wandfolie

(Szene Setters, hier verwendeten wir die Friedhofsansicht) verändert Ihr die Wände eines Raumes effektvoll! 

 

Wenn Ihr die schwarze Folie in Streifen schneidet und mit einem Ventilator anblast, bekommt ihr tolle Effekte: z.B. Schwebende Monster (Masken an die Decke hängen und am Hals Folienstreifen befestigen.)

 

 

Spinnenweben gibt es im Laden oder Online-Shop schon ab ca. 3,50 €, oft mit dazugehörigen Spinnen. Ihr bekommt die Spinnennetze in verschiedenen Farben (weiß, schwarz, grau, neongrün usw.)

Achtet darauf, daß die Spinnennetze gaaaanz dünn gezogen werden sollten um echt zu wirken. Auch Sie können drinnen und draußen verwendet werden.

 

Mit Stein- oder Ziegel-Tapete könnt ihr punktuelle Defekte im Putz simulieren, was der Wohnung einen "verkommenen" Touch gibt. Handwerklich begabte unter Euch können eine Fake-Kamin, Fassaden,Gewölbe u.a. aus Pappe oder sogar Sperrholz bauen (guckt mal hier) und mit der Steintapete bekleben, zum finish etwas mit Farbe "altern" lassen und ggf. mit Efeu behängen.

 

Alternativ gibt es auch noch Tapete in Holzdesign oder eben solche Klebefolie, zum bekleben von Karton um einen Sarg zu bauen o.ä.

 

Diesen hier habe ich dann mit WindowColor bemalt.

 

 

 

Eine Bekannte hat diesen Sarg für das Buffett gebastelt.

Er besteht aus Styropor. Natürlich könnt Ihr auch Pappkartons nehmen oder aus Holz einen "zimmern". Wieder die o.g. Puppe bauen und in den Sarg legen.

Die Schale mit Nudelsalat befüllt, und jedem vergeht der Appetit.

 

 

Dann tauscht ein paar Glühbirnen gegen farbige Birnen aus.

Schwarz, rot, grün, blau und orange wirken immer gut.

 

Ihr könnt auch mit einem Schwarzlichtstift etwas auf Untergrund schreiben (Folien, Kleidung usw.) und dann ein Schwarzlicht mit Timer ausstatten. Kommt gut!


Schwarze und Orange (Tisch)decken machen sich zum besonders gut um die Möbel zu schonen.


 

Vergängliche Halloween-Kerzenhalter

Ihr nehmt Eure Zierkürbisse und höhlt sie oben aus. In das entstehende Loch immer wieder den Fuß einer Kerze halten um zu gucken ob das Loch ausreichend ist. Zur Not mit Kerzenwachs "auffüllen"

 

 

Über die Jahre haben sich so einige große und klein Deko-Stücke angesammelt. Sie alle hier aufzuführen, wäre zu viel.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
happy-halloween@online.de